Unsere Ziele

  1. Wir wollen einen schuldenfreien Haushalt, damit unsere Kinder nicht für unsere Fehler bezahlen müssen.
  2. Wir wollen eine breite Bürgerbeteiligung bei kommunalpolitischen Entscheidungen, damit jeder versteht, warum – was – wie – in der Gemeinde gemacht werden soll.
  3. Wir wollen langfristige und durchdachte Entscheidungen, damit Klüngel und Parteienstreit ein schnelles Ende finden.
  4. Wir wollen einen sachorientierten, fairen und von gegenseitigem Respekt geprägten Umgang in den Gemeindegremien und mit der Verwaltung, damit man sich nicht länger in der Öffentlichkeit und der Presse schämen muss.
  5. Wir wollen ein von neuen Ideen geprägtes politisches Handeln für unser Woltersdorf als aufstrebende Gemeinde, damit man nicht im ewig Gestrigen hängen bleibt.
  6. Wir wollen eine hohe öffentliche Sicherheit in der Gemeinde, damit sich Jung und Alt auch nachts auf die Straße trauen können.
  7. Wir wollen bezahlbares Umfeld für Jung und Alt, damit sich alle hier wohl fühlen und wir weiter wachsen können.